Donnerstag, 27. Oktober 2011

Wir warten auf Lukas

Robert hat dieses Bild gemacht. Ich hab ihn gefragt, ob er ein Foto für ein Baby fotografiert, das heute auf die Welt geholt wird.
So hat er es umgesetzt. Das lassen wir nun einfach mal so stehen.
Drückt alle mit die Daumen.
Der grosse Bruder wird bestimmt über den heutigen Tag wachen. Wird gut aufpassen und ab heute ein Schutzengel sein für Lukas.

Liebe Kaddi, so weit bist Du weg, ich kenne Dich nur durchs bloggen. So oft haben wir schon hin und her geschrieben. Ich bin ganz aufgeregt.. Ich denk an Euch und wünsche Euch einen Tag voller Wunder

Dienstag, 11. Oktober 2011

Endlich Ergebnisse

So ein langes Warten....
aber die Ergebnisse sind erfreulich. Denn wenn man mit diesem Satz zum SPZ überwiesen wird:
"Schlimmstenfalls muss die Schädeldecke aufgemacht werden!"
und dann dies hört:
"Nein, so schlimm ist es nicht. Die Fontanelle ist tatsächlich schon zu weit zugewachsen. Aber noch in einem Bereich in dem nicht operiert werden muss."
Die Behandlungen sind nun festgelegt, kein längerer Krankenhausaufenthalt ersteinmal.
Der Entwicklungsrückstand ist ca. 4 Monate, das ist natürlich viel für ein Kind mit 15 Monaten. Doch die Frühförderung wird fördern was nur geht.
Die junge Mama hat sich beruhigt, nimmt die Angebote an. Die Oma ist erleichtert, so wie die ganze Familie.
Wir wünschen dem kleinen Mann eine gute Entwicklung. Und auch wenn es nicht innerhalb der Norm ist ....
sein Weg wird weitergehen.