Mittwoch, 24. November 2010

Ach Du Leben....

PIEPS hätte heute auf beiden Blogs so schöne Erzählungen gewusst....und dann hat das Leben alles anders "gespielt".....

Ich möchte Euch von dem jungen Mädchen erzählen, dass nun im Auto verunglückt ist.
Und wisst Ihr warum ich das in der Kuscheltier-Sonnenschein-Armee tue?
Sie hätte das Blog gemocht. Sie war kein "süsses Mädchen"....nein. Sie war von klein auf nicht das was man üblicherweise "hübsch" nennt. Und sie war immer mollig, als Teenager wohl "zu dick".....
Sie lebte in einer sehr komplizierten Familie. Nein, nicht die Eltern. Die waren glücklich und stolz auf die Tochter. Der Vater hat den Beruf aufgegeben und war Papa und Hausmann. Die Mama hatte einen tollen Beruf und ging zur Arbeit. Und so lebten sie.....und waren von vielen als "Sonderlinge" abgestempelt...
Das Mädchen wurde eine junge Dame, und hatte es wegen ihres Aussehen nicht leicht. Sogar die Oma kam mit Diätvorschlägen etc......
Doch die Eltern liebten sie wie immer.....
Und nun ist das alles vorbei.
Ein Fehler beim Autofahren, ein Anfängerfehler, ein Baum.....
Sie und all unsere Mädchen (also Lisa meine ich nun) waren die Baby-Born-Anfänger-Mamas....alle hatten sie damals diese Puppen.
Unsere Baby-Born und Pieps dazu, das ist ein Bild welches zu der jungen Dame passt und mich an die Zeit erinnert als sie noch mit Puppen spielte......
Nie mehr wird sie nun mit Puppen spielen, nie mehr Autofahren......
Und wisst Ihr was mir so viele Gedanken macht?
Wir werden vor einem Grab stehen, und niemand wird mehr sagen, was sie zu Lebzeiten so oft hörte......niemand wird das Aussehen negativ beurteilen.....keiner lacht mehr über ihre Unsportlichkeit....keiner sagt unverschämt entsetzt: Was, Duuu machst einen Tanzkurs?
Jetzt ist sie mit all den anderen, die schon in der anderen Welt sind

*G*L*E*I*C*H*

Leb wohl, ich wünsch Dir Frieden und Ruhe

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Es tut mir so leid, liebe Elisabeth,
ich bin immer noch fassungslos, weiß gar nicht was ich sagen soll. So viel Leid für die Eltern....

Lenerl hat gesagt…

Vieles ist einfach so unsinnig auf dieser Welt!

Es tut mir leid!

katzenfreundin hat gesagt…

Wie furchtbar, ich bin gerade richtig schockiert, entsetzt. Das Schicksal ist einfach grausam.

Es tut mir so leid.

Claudia hat gesagt…

Liebe Elisabeth. Ich möchte Dir meine Anteilnahme aussprechen. Ein tröstender Gedanke, dass es der jungen Dame nun wohl gut geht. Ich bin da ganz sicher, und ich weiß du bist es auch.

FrauJudith hat gesagt…

Wir sollen nicht trauern, dass wir die Toten verloren haben,
sondern dankbar dafür sein, dass wir sie gehabt haben, ja auch jetzt noch besitzen:
denn wer heimkehrt zum Herrn, bleibt in der Gemeinschaft der Gottesfamilie und ist nur vorausgegangen.

Alles Gute!

Birgitt hat gesagt…

...du hast so schöne Worte gefunden, liebe Elisabeth, dafür möchte ich dir danken.
Liebe Grüße von Birgitt