Dienstag, 12. Oktober 2010

Irgendwie schaut es sehr entschlossen drein.....

....wahrscheinlich, weil es das Baby im Bauch behütet! Petra
schickt uns viele Grüße und Ihr Zwerg hat uns seine Kuscheltiere zur Sonnenschein-Armee dazu gegeben.
Sogar die Maus schaut sehr grimmig aus. Als ob sie sagen möchte: Passt bloss auf, ich bin hier auch dabei!

Kommentare:

dicke, alte Frau hat gesagt…

Liebe Elisabeth, ich bin immer wieder fasziniert von Deiner Idee, hier Kuscheltiere gegen Diskriminierung aufmarschieren zu lassen. Das ist auch, neben der Diskriminierung selbst, der Grund, weshalb ich hier so gerne mitmache. Dazu kommt, daß Ihr alle, bei denen ich lese mit Euren Kindern und Allem, was damit zusammenhängt so sehr ans Herz gewachsen seid. Ihr seid so großartig, da will man doch dazugehören, denn nur gemeinsam ist man stark. Außerdem denke ich oft, was der Grund war, daß ich mein Baby verloren habe. Vielleicht wäre es ja auch in irgendeiner Weise besondersw gewesen und war deshalb zu schwach, auf die Welt zu kommen.
Wir werden so weitermachen!
Ganz liebe Grüße, die Christiane

zabor hat gesagt…

Eine Engl.Bulldogge als Plüschtier, wie selten und schön und süß.