Dienstag, 17. August 2010

Der Wikinger und ich

...da klingt ja Euer Blog-Name schon so passend. Es ist schön, dass Ihr hier mitmacht. Ich hab den Löwen gleich als erstes Bild eingestellt. Das ist Roberts "wildestes Tier" aus Deiner Auswahl...und da fürchten sich die "bösen Leute", meint Robert.









Wir haben auch noch einen Regenbogen dazubekommen. Den findet Ihr hier bei http://wikinger-und-ich.blogspot.com/
Bunt und schön ist so wichtig!




1 Kommentar:

Rinjehaun hat gesagt…

Ja, der Löwe ist wild, das stimmt :)
Der Igel zeigt einfach allen, die ihm Böses wollen, die Schulter (mit den Stacheln).
Der Widder will immer mal mit dem Kopf durch die Wand, besinnt sich aber meistens, bevor es schlimm wird.
Die Robbe ist einfach nur lieb, sie tröstet ganz ausgezeichnet und ist superweich und kuschelig.
Und meine Hasenfamilie hält zusammen wie Pech und Schwefel, da kommt nix dazwischen.